News

 

24.09.2020

 

Jetzt bewerben! Erfahrener gemeinnütziger Wohnbauträger gesucht: Eingabefrist 15. November 2020

 

Ausschreibung: Übernahme Bestandesliegenschaften mit Baubedarf im Baurecht
Beckenstrasse/Hüningerstrasse, 4056 Basel

 

Ausgangslage:


Der Regierungsrat BS hat beschlossen, die „Papageienhäuser“ an der Ecke Beckenstrasse/Hüningerstrasse im St. Johannquartier an einen gemeinnützigen Bauträger im Baurecht abzugeben. Im Umfeld bestehen und entstehen zahlreiche gemeinnützige Bauten (WG Elsässerstrasse 131, Areal Lysbüchel Süd der Stiftung Habitat, Baufeld 4 VoltaNord).

Die Liegenschaften bieten 50 einfache und günstige 2-/3-/4-Zimmerwohnungen. Gebaut wurden sie Ende der 40er Jahre in der damals üblichen einfachen und sparsamen Bauweise, grösserenteils mit Holzbalkendecken. Die Häuser weisen Sanierungsbedarf auf. Es wird davon ausgegangen, dass die Bauten in den nächsten ca. 35 Jahren, also während der Baurechtsdauer ersetzt werden müssen. Es besteht auf dem Areal noch eine bedeutende Ausnützungsreserve, so dass in Zukunft mehr Wohnraum angeboten werden kann. Sowohl die Sanierung der einfachen Nachkriegsbauten im bewohnten Zustand wie auch der Ersatz während der ersten Jahrzehnte der Baurechtsdauer sind nicht alltägliche, anspruchsvolle Aufgaben und mit gewissen Risiken verbunden.

Gesucht wird ein geeigneter gemeinnütziger Bauträger zur kurzfristigen Übernahme, Sanierung, Bewirtschaftung und Erneuerung der Bauten im Sinne des gemeinnützigen Wohnungsbaus.
Rahmenbedingungen

  • Baurechtsvertrag Plus für gemeinnützige Wohnbauträger
  • Übernahmepreis Bestandesliegenschaften für CHF 5‘500‘000.-, bezahlbar per Antritt
  • Pflicht Übernahme Mieterschaft
  • Verpflichtung Sanierung in bewohntem Zustand ohne Kündigung und Ersatzneubau innerhalb Baurechtsdauer
  • Übernahme der Jurierungskosten von ca. CHF 7'000.-


Den detaillierten Ausschreibungstext mit den Anforderungen für interessierte Wohngenossenschaften finden Sie > hier

> Faktenblatt WBGNW-Ausschreibung-Beckenstrasse-Hueningerstrasse.pdf
> Kurzdokumentation_Ausschreibung.pdf

Immobilien BS stellt 'wohnbaugenossenschaften Nordwestschweiz' als Grundlage ein umfangreiches Dossier zur Verfügung, welches auf der Geschäftsstelle an der Viaduktstrasse 12, nach Absprache mit Monika Willin, eingesehen werden kann oder elektronisch (per WeTransfer) angefordert werden kann. Es wird auch ein Besichtigungstermin stattfinden: Bitte melden Sie sich an: info
(a)wbg-nordwestschweiz.ch

Eingabefrist: 15. November 2020

Ihre Bewerbung senden Sie uns elektronisch als PDF an info(a)wbg-nordwestschweiz.ch


Vergabejury:
Daniel Albietz, angehendes Vorstandsmitglied wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz
Hans-Peter Käppeli, Vertreter Wohnen Schweiz
Dr. Christian Schuster, Leiter Rechtsdienst & Baurechte Immobilien Basel-Stadt
Jörg Vitelli, Präsident wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz und GEWONA NORD-WEST

Stephan Weippert, Vorstand wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz, Präsident WG Bündnerstrasse