News

 

14.05.2018

 

EGW-Anleihe: 15 Jahre zu 0,77 Prozent

 

Im April 2018 hat die Emissionszentrale EGW ihre Anleihe Serie 59 mit einem Volumen von CHF 129 Mio. erfolgreich am Kapitalmarkt platziert.  Bei einer Laufzeit von 15 Jahren beträgt der Zinssatz 0,770%; die all-in-costs liegen bei 0,785% pro Jahr.

 

An der Anleihe beteiligten sich 43 Wohnbauträger mit 56 Anleihequoten. Gut die Hälfte des Volumens wurde für Anschlussfinanzierungen an die im Mai zur Rückzahlung fällige Serie 33 verwendet; für Neufinanzierungen konnten rund 39% des Betrages eingesetzt werden.

 

Erst im Herbst 2019 wird wieder eine EGW-Anleihe zur Rückzahlung fällig sein. Somit können neue Anleihen in den nächsten 12 Monaten vollumfänglich für die Konsolidierung neuer Objekte oder für Umfinanzierungen eingesetzt werden. Der Anleihekalender wird sich nach der Nachfrage in Form von Gesuchen von EGW-Mitgliedern richten.

 

www.egw-ccl.ch