News

 

22.08.2017 

 

EGW-Serie 57: 147,5 Mio. Franken für 18 Jahre zu 0,6 Prozent

 

Am 16. August 2017 hat die Emissionszentrale EGW ihre jüngste öffentliche Anleihe platziert. An der Anleihe beteiligten sich 41 gemeinnützige Wohnbauträger mit insgesamt 58 Anleihenquoten. Bei einem Volumen von 147.5 Mio. Franken und einer Laufzeit von 18 Jahren beträgt der Zinssatz der neuen EGW Serie 0.600%, was jährliche all-in-costs von 0.615% bedeutet.

 

Mehr als die Hälfte des Anleihenvolumens wird für Anschlussfinanzierungen an die auslaufende Serie 25 verwendet. Rund 45% der neuen Serie 57 können für Neufinanzierungen eingesetzt werden.

 

Einzelheiten können Sie der Globalkostenabrechnung entnehmen.

Link zur Emissionszentrale für gemeinnützige Wohnbauträger EGW