News

 

05.09.2013

 

Parlamentarische Vorstösse durch Mitglieder des Politischen Beirats

 

In Zusammenarbeit mit WOHNEN SCHWEIZ haben die Nationalräte Kurt Fluri (FDP/SO) und Martin Candinas (CVP/GR)  in der parlamentarischen Sommersession zwei Motionen zur Verwendung der Erträge aus der Mehrwertabgabe auf Planungsvorteile auch zugunsten des gemeinnützigen Wohnungsbaus und zur Ergänzung des RPG-Zweckartikels mit dem gemeinnützigen Wohnungsbau als Planungsgrundsatz im Sinne einer Handlungsdirektive für Bund, Kantone und Gemeinden. Die beiden Vorstösse wurden von allen Mitgliedern des Politischen Beirats mitunterzeichnet.