Kurzporträt

 
 

WOHNEN SCHWEIZ - Verband der Baugenossenschaften gehört im Rahmen des Wohnraumförderungsgesetzes WFG zu den schweizerischen Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus.

 

WOHNEN SCHWEIZ ist ein zuverlässiger Partner und hilft mit fachlicher Kompetenz zum guten Gelingen von Wohnbauprojekten der Wohnbaugenossenschaften.

 

Gründungsjahr
2010

WOHNEN SCHWEIZ entstand aus der Fusion von Schweizerischer Verband Liberaler Baugenossenschaften VLB (Gründung 1965) und Schweizerischer Verband für Wohnbau- und Eigentumsförderung SWE (Gründung 1981)

 

Rechtsform
Genossenschaftsverband im Sinne von OR Art. 921

 

Verbandsmitglieder
gegen 400 Genossenschaften und Stiftungen

 

Genossenschaftswohnungen
rund 33'000 Wohnungen

 

Dienstleistungen WOHNEN SCHWEIZ

WOHNEN SCHWEIZ bietet den Mitgliedern eine kompetente, individuelle Begleitung und folgende umfassende Dienstleistungen an:

  • Beratung
  • Rechtsdienst
  • Finanzierung
  • Weiterbildung
  • Information
  • Interessenvertretung

 

Präsident
Daniel Burri

 

Geschäftsführer
Hanspeter Käppeli

 

Geschäftsstelle
Obergrundstrasse 70, 6002 Luzern

 

 

  • Organigramm [PDF]              
  • Statuten WOHNEN SCHWEIZ  [PDF]